Unterstützung von Angehörigen
Unterstützung von Angehörigen in der Zeit von Abschied und Trauer

Auch Angehörige unterstützen wir gerne. Etwa 80% aller Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt und betreut. Kummer und Leid empfindet nicht nur der Kranke, sondern die Familie, die Freunde und Nachbarn in oft ebenso starkem Ausmaß.

Oft hilft schon ein Gespräch, das es den Betroffenen möglich macht zum einen ihren Gefühlen von Angst, Zorn und Trauer Ausdruck zu geben und abzuladen, zum anderen aber auch Mut und Anregungen zu erhalten für positive Mitgestaltung. Die vielfältige Unterstützung hilft die Lebensqualität für alle zu verbessern.

Es ist uns wichtig, dass die Betroffenen, ihre Angehörigen und Freunde in dieser Phase ihres Lebens nicht allein gelassen werden und möchten versuchen gemeinsam mit ihnen auf die vielen Fragen und Unsicherheiten, mit denen sie in dieser Situation konfrontiert werden, Antworten zu finden.

Auch in der Zeit der Trauer nach dem Tod wollen wir gerne Ihr Gesprächspartner sein.

www.hospiz-initiative-leer.de Hospiz-Initiative Leer e.V; Mörkenstraße 14 b; 26789 Leer
Gedruckt von www.hospiz-initiative-leer.de Hospiz-Initiative Leer e.V; Mörkenstraße 14 b; 26789 Leer